Fachkraft in der Pflege misst den Puls einer Patientin Handwerker an einer Maschine Gruppe von vielfältigen Fachkräften aus verschiedenen Berufsgruppen Slider abspielen Slider pausieren

Mit IQ Qualifizierungsangeboten zu Anerkennung
und beruflichem Erfolg

Beratung

Qualifizierung

Interkulturelle
Kompetenzentwicklung

Fachkräfte &
Unternehmen

Erwachsene mit Migrationshintergrund, Zugewanderte und geflüchtete Menschen am Hamburger Arbeitsmarkt teilhaben lassen – das ist Ziel des IQ Netzwerks Hamburg. Unter dem Dach des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ bieten wir verschiedene Angebote rund um Beratung, Qualifizierung und Schulungen.

News

Neues Video zeigt deutlich: Die Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen lohnt sich für alle Seiten

Neues Video zeigt deutlich: Die Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen lohnt sich für alle Seiten

Mehr Wertschätzung, mehr Gehalt, Gewinn für alle – so das Fazit von zwei zugewanderten Fachkräften und einer Geschäftsführerin im neuen Kurzfilm des Hamburger IQ Projekts „Anpassungsqualifizierungen in Handel und Dienstleistungen“. In knapp vier Minuten berichten…

Neues IQ Themendossier „Berufsanerkennung für Hebammen“ erschienen

Neues IQ Themendossier „Berufsanerkennung für Hebammen“ erschienen

Seit Jahren fehlen mehr und mehr Hebammen in Deutschland. Obwohl vom Schuljahr 2008/2009 bis zum Schuljahr 2018/2019 ein Anstieg der Auszubildenden um 44 % auf 2.688 zu verzeichnen war, gehört der Beruf Hebamme/Entbindungspfleger zu den…

Startschuss: Metropolis Konferenz in Berlin mit Hamburger Workshop

Startschuss: Metropolis Konferenz in Berlin mit Hamburger Workshop

Vom 4. bis 9. September findet in Berlin die 25. Internationale Metropolis Konferenz statt. Aus aller Welt treffen sich hier Fachleute, um durch empirische Forschung die Politik voranzubringen sowie Gesellschaften und Organisationen zu unterstützen, die…

Kostenloser Onlinekurs zum Thema „Antidiskriminierung“

Kostenloser Onlinekurs zum Thema „Antidiskriminierung“

Der kostenlose Onlinekurs der IQ Fachstelle "Interkulturelle Kompetenzentwicklung und Antidiskriminierung" (IKA) vermittelt in vier übersichtlichen Modulen die Grundlagen von Antidiskriminierung. Schritt für Schritt werden durch zahlreiche Infos, interaktive Einheiten und Selbstreflektionen die Fragen geklärt: Was…

1 2 3 26
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über uns

IQ – was ist das eigentlich? Und wer profitiert von der Arbeit des Förderprogramms? Diese und viele andere Fragen werden einfach, verständlich und unterhaltsam im IQ Erklärfilm (mit Untertiteln) dargestellt.

Historie

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ arbeitet an der Zielsetzung, die Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Zum Start des bundesweiten Förderprogramms 2005 gab es zunächst sechs regionale Netzwerke, um relevante Akteure vor Ort zu vernetzen und regionsspezifische Angebote anzubieten. Für Norddeutschland – also Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern – entwickelte die Entwicklungspartnerschaft NOBI unter dem Dach von IQ innovative… mehr

Erfolgsgeschichten

No items were found matching your selection.
Nach oben