ZAA sucht Volljurist*in (m/w/d) für 10h/Monat

Das Diakonische Werk Hamburg sucht ab dem 1. März 2020 ein*e Volljurist*in (m/w/d) für sein IQ Teilprojekt “Zentrale Anlaufstelle Anerkennung (ZAA)“. Der Honorarvertrag umfasst außergerichtliche, einzelfallbezogene Rechtsberatungen zu Fragen des Anerkennungsrechtes (BQFG-Bund, Hamburgisches BQFG, berufsbezogenes Fachrecht) und des Aufenthaltsrechts im Kontext Anerkennung ausländischer Abschlüsse.

Ausführliche Informationen
Leistungsbeschreibung.

Weitere Termin

Nach oben