Fachkraft in der Pflege misst den Puls einer Patientin Handwerker an einer Maschine Gruppe von vielfältigen Fachkräften aus verschiedenen Berufsgruppen Slider abspielen Slider pausieren

Mit IQ Qualifizierungsangeboten zu Anerkennung
und beruflichem Erfolg

Beratung

Qualifizierung

Interkulturelle
Kompetenzentwicklung

Fachkräfte &
Unternehmen

+++ ACHTUNG: CORONA – WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA! –
BERATUNG PER E-MAIL ODER TELEFON +++

Erwachsene mit Migrationshintergrund, Zugewanderte und geflüchtete Menschen am Hamburger Arbeitsmarkt teilhaben lassen – das ist Ziel des IQ Netzwerks Hamburg. Unter dem Dach des bundesweiten Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ bieten wir verschiedene Angebote rund um Beratung, Qualifizierung und Schulungen.

News

Ready To Teach:  nächster Kursstart im Januar 2022

Ready To Teach: nächster Kursstart im Januar 2022

Das Projekt „Ready To Teach“ richtet sich an zugewanderte Lehrkräfte, die ihren Studienabschluss im Ausland erworben haben und hier in Deutschland in ihrer Qualifikation arbeiten möchten. Die berufssprachliche Qualifizierung inkl. C2-Training für zugewanderte Lehrkräfte bereitet…

Hamburger Brückenmaßnahme als IQ Good Practice ausgezeichnet

Hamburger Brückenmaßnahme als IQ Good Practice ausgezeichnet

Das Modul „Brückenmaßnahme Umwelthandwerk“ vom Projekt Mission Zukunft (Handwerkskammer Hamburg) wurde als IQ Good Practice ausgezeichnet. Das von MUT IQ veröffentlichte PDF steht jetzt zum Download bereit: IQ Good Practice "Brückenmaßnahme Umwelthandwerk". Was ist ein…

Fachveranstaltung: 29 Pflegeeinrichtungen informieren sich über INGA

Fachveranstaltung: 29 Pflegeeinrichtungen informieren sich über INGA

30. Sep 2021: 29 Hamburger Kliniken und Pflegeeinrichtungen haben heute die Chance genutzt und sich bei einer Fachveranstaltung des IQ Netzwerks Hamburg über die neue Möglichkeit der Fachkräftegewinnung informiert: INGA Pflege. Hamburg ist neben dem…

PR und Social Media Manager*in gesucht

PR und Social Media Manager*in gesucht

Arbeit und Leben Hamburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit. Der wöchentliche Stellenumfang beläuft sich auf 50 v.H. (20 Std.). Die Stelle wird nach dem Tarifvertrag der Arbeitsrechtlichen Vereinigung Hamburg (TV-AVH) vergütet. Ausführliche…

1 2 3 20
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Über uns

IQ – was ist das eigentlich? Und wer profitiert von der Arbeit des Förderprogramms? Diese und viele andere Fragen werden einfach, verständlich und unterhaltsam im IQ Erklärfilm (mit Untertiteln) dargestellt.

Historie

Das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ arbeitet an der Zielsetzung, die Arbeitsmarktchancen für Menschen mit Migrationshintergrund zu verbessern. Zum Start des bundesweiten Förderprogramms 2005 gab es zunächst sechs regionale Netzwerke, um relevante Akteure vor Ort zu vernetzen und regionsspezifische Angebote anzubieten. Für Norddeutschland – also Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern – entwickelte die Entwicklungspartnerschaft NOBI unter dem Dach von IQ innovative… mehr

Nach oben